header-area-background-wrapper
Menü
site-banner
center-left-menu

So funktioniert es?

1 min video.
center-right-menu

Offshore-Gesellschaft in Florida

societe offshore florida

Unsere Leistungen

  • Ihre Firma in Florida innerhalb von 3 to 4 Tagen.*
  • Der wettbewerbsfähigste Preis, in völliger Transparenz.
  • Private Kundendaten sind geschützt durch gesicherte Systeme
  • Ein zugeordneter Verwalter, der das ganze Jahr verfügbar ist
  • Ihre Firma und der Antrag auf ein Bankkonto, einschließlich E-Banking und Kreditkarte. Eröffnung per Schriftwechsel
Bestellen eines Unternehmens

Gesellschaften in Florida sind besonders geeignet für:


Gut zu wissen

Florida genießt 0% Besteuerung, keine Betriebsprüfung und kein Einlagekapital.

Florida, bekannt auch als "Staat der Sonne", hat die drittgrößte Einwohnerzahl und die viertgrößte Wirtschaft in den Vereinigten Staaten. Falls es ein eigenes Land wäre, würde es Platz 18 unter den größten Ländern der Welt einnehmen. Miami, das größte Ballungszentrum von Florida, hat die zweitgrößte internationale Wirtschaftsindustrie in den USA, an zweiter Stelle nach New York City.

Florida-Offshore-Gesellschaften dürfen in den USA nicht tätig sein. Wenn Sie Ihre Florida Company in den USA nutzen möchten, folgen Sie bitte dem folgenden link für weitere Informationen.


Hauptmerkmale:

UnternehmensformLimited Liability Company (LLC) - Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Alle Unternehmen, die im Rahmen dieser besonderen Regelung eingetragen sind, müssen am Ende ihres Namens die Kennzeichnung LLC benutzen.
Geltende RechtsvorschriftenDas Florida Department of State ist die Kontrollbehörde und die Unternehmen werden gemäß den Unternehmensrichtlinien von Florida geregelt.
Öffentlich zugängliche Informationen die Geschäftsleitung betreffendDie Namen der Firmenmanager erscheinen in den öffentlichen Aufzeichnungen. Ein Nominee kann verwendet werden, um den Namen des Klienten nicht erscheinen zu lassen.
VertraulichkeitDer Staat von Florida bietet den höchsten Grad an Anonymität und Privatsphäre, vielleicht besser als die meisten Offshore-Länder.
BuchführungspflichtKeine Buchhaltungs-/Berichtsanforderungen.
BesteuerungKeinerlei Steuern jeglicher Art, unter der Voraussetzung, dass die Gesellschaft sich nicht in den USA betätigt und dass die Besitzer keine amerikanischen Staatsbürger sind.
GesetzgebungSehr moderne, wirkungsvolle und steuerfreundliche Unternehmensgesetze.
Standard-WährungUSD
GründungsdauerFlorida verfügt über eine effiziente Registrierung: 3 bis 4 Tage Gründungszeit.
StabilitätStabile Gerichtsbarkeit mit einem ausgezeichneten Ruf (USA).
KommunikationEffiziente Kommunikationsmöglichkeiten.
ZeitzoneKomfortable Zeitzone: GMT -4
Sekretär erforderlichGesellschaften mit beschränkter Haftung (Limited Liability Companies) haben normalerweise keine Sekretäre.
StammkapitalpflichtBei Gesellschaften mit beschränkter Haftung (Limited Liability Companies) gibt es normalerweise keinen Kapitaleinzahlungsbedarf. Die Einzahlung eines Startkapitals in die Gesellschaft erfolgt normalerweise von den Gesellschaftern nach der Gesellschaftsgründung und bei Beginn der Tätigkeiten.
Grundlage des RechtssystemsUnterliegt dem Rechtssystem der USA
Mindestanzahl von Geschäftsführern / AktionärenMindestzahl von 1 Geschäftsführer und 1 Gesellschafter (Aktionär).
Inhaberaktien gestattetAuf den Inhaber lautende Stückaktien sind nicht erlaubt.

Erforderliche Unterlagen für die Gründung eines Unternehmens
Eine Kopie Die Beglaubigung des Reisepasses kann von einem Notar, einer Bank, einem Anwalt oder einem Buchhalter vorgenommen werden. Bitte wenden Sie sich an Ihren persönlichen Account Manager bei SFM, um genaue Informationen zu erhalten. Ihres beglaubigten Reisepasses (oder Personalausweises), sowie Ihre Nachweis der Adresse, die nicht älter als 3 Monate ist. **

Bestellen eines Unternehmens


* Vorbehaltlich der Einschränkungen der sorgfältigen Risikoprüfung.
** Für jede mit dem Unternehmen verbundene Person müssen die relevanten Dokumente eingereicht werden.
Haftungsausschluss: Nichts auf dieser Webseite gilt als vertragliche Verpflichtung oder als Gewährleistung. Die Dienstleistungsbedingungen unterliegen den geltenden Geschäftsbedingungen.