header-area-background-wrapper
header-section-wrapper
Menü
site-banner
center-right-menu

Nachrichten SFM Offshore

Ras Al Khaimah startet neue Behörde für die Freihandelszone

7 May 2017

Ras Al Khaimah, eines der sieben Emirate, aus denen die Vereinigten Arabischen Emirate (UAE) bestehen, hat eine neue Behörde für seine Freihandelszone etabliert. Die neue Behörde, die Ras Al Khaimah Economic Zone (RAKEZ) wird die Dienstleistungen, Einrichtungen und Zonen der Ras Al Khaimah Freihandelszone (RAK FTZ) und der RAK Investment Authority (RAKIA) beaufsichtigen, regeln und konsolidieren.[..]

Weiterlesen

Staatsbürgerschaft durch Investition

19 April 2017

SFM freut sich, seinen Kunden auf der ganzen Welt eine Staatsbürgerschaft durch Investition ermöglichen zu können. Wir arbeiten eng mit einer auf Staatsbürgerschaftsprogramme spezialisierten Anwaltskanzlei zusammen, die Dienste in 7 verschiedenen Ländern anbietet. [..]

Weiterlesen

Die British Virgin Islands (BVI) sorgen weiter für positive regulatorische Entwicklungen

19 March 2017

Es gab eine Vielzahl positiver Entwicklungen in der Fondsbranche auf den British Virgin Islands (BVI). Eine davon ist die Schaffung eines AIFMD-Richtlinie mit Opt-in-Regelung für die BVI, die sogenannte Regulierung für das Securities and Investment Business (AIFMD-Richtlinie), da BVI die Zustimmung der europäischen Regulierungsbehörde ESMA erlangen möchte, und zwar für die Gleichstellung von Drittländern und zur Einführung gleichwertiger Regelungen für die AIFM-Richtlinie auf den BVI. [..]

Weiterlesen

Umsatzsteuer in den VAE

13 February 2017

Wie bereits im Februar 2016 vom VAE Staatsminister für Finanzen, seiner Exzellenz Obaid Humaid Al Tayer, bekannt gegeben wurde, werden die VAE zum 1. Januar 2018 eine Umsatzsteuer von 5 % einführen. Die sechs anderen Staaten, die zur Region des Golf-Kooperationsrates (GCC) gehören, werden während dieser Zeit und/oder bis spätestens 1. Januar 2019 auch eine Umsatzsteuer einführen. [..]

Weiterlesen